Freisprechnung 2014

115 Jahre Meister

Im Juli durft die Obermeisterin Maren Foryta insgesamt zu 115 Jahren Meister gratulieren

Norbert Strahler 30 Jahre

Frau Zuck 30 Jahre

Frau Sommer 30 Jahre

Herr Öchtering 25 Jahre Silberner Meisterbrief

 

Goldene Zeiten - Pforzheimer Schmuckproduktion um 1900

Andrea GrimmAnlässlich des Tages der offenen Goldschmiede lädt das Deutsche Technikmuseum in Berlin Sie herzlich zu einer Führung durch die Abteilung „manufakturelle Schmuckproduktion“ ein.

 

Andrea Grimm, Meisterin und Restauratorin im Gold- und Silberschmiedehandwerk wird Sie mit auf eine Zeitreise nehmen bei der Sie erfahren wie zu Beginn des 20. Jahrhunderts Schmuck gefertigt wurde.

 

Samstag, 2.11.2013 | 10.30 Uhr | 12.30 Uhr | 16.30 Uhr
Teilnehmerzahl pro Führung: 10 Personen
Ab 12 Jahren. Dauer circa 60 Minuten.
Anmeldung erforderlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

September 2013 - Silberner Meisterbrief für Frau M. Harz

Monika HarzIm September durfte sich Goldschmiedemeisterin Monika Harz über die Auszeichnung mit dem Silbernen Meisterbrief freuen.

Die Gold- und Silberschmiede Innung Berlin gratuliert herzlichst Frau Monika Harz zum Silbernen Meisterbrief. Diese Auszeichnung wurde Ihm zum 25. Jahrestag der Meisterprüfung im Gold- und Silberschmiedehandwerk verliehen.

Unsere Obermeisterin Frau Foryta überreichte diese Ehrenurkunde persönlich an Frau Harz.

März 2012 - Aktuelle Informationen zum Arbeitsschutz

Die Mitglieder der Gold- und Silberschmiede Innung Berlin werden im Mitgliederbereich stets aktuell über Neuigkeiten informiert!

Sinn und Zweck von Gefährdungs-Beurteilungen

Mit der Einführung des Arbeitsschutzgesetzes 1998 wurde der Arbeitgeber verpflichtet, die mit den Arbeitsbedingungen verbundenen Gefährdungen in seinem Betrieb zu ermitteln und zu beurteilen.
Die seit dem 01. Januar 2011 geltende DGUV Vorschrift 2 "Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit" der Unfallversicherung soll dazu dienen, Maßnahmen zum Schutz der Arbeitnehmer festzulegen.
Zunächst werden betriebliche Gefährdungen wie folgt beurteilt…

Jeder selbstständige Goldschmied ist gesetzlich dazu verpflichtet, die Sicherheitsbelange entsprechend der Vorgaben zum Schutze seiner Mitarbeiter aktuell umzusetzen!
Sich auch noch mit diesen "bürokratischen Monstren" zu befassen kann schnell überfordern.
Aus diesem Grund empfiehlt die GoSi Berlin, sich der Regelbetreuung anzuschließen.
Weitere Informationen dazu über die Geschäftsstelle – Tel.: 030/ 259 05 250

Aktuelle Informationen für den Arbeitgeber

ACHTUNG! Handwerkskammer Berlin warnt vor betrügerischem Angebot
Die Handwerkskammer Berlin warnt vor einem Institut, das unter Bezugnahme auf die Handwerkskammer Berlin den Betrieben erklärt, ……….

Insolvenzrecht reformiert!
Der Bundesrat hat am 27.10.11 die erste der geplanten drei Stufen der Reform des Insolvenzrechts beschlossen.
Künftig wird die Sanierung von angeschlagenen Unternehmen erleichtert. ……

IKK - KEIN Zusatzbeitrag
Bei der Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin (IKK) läuft die geplante schrittweise Versorgung der Versicherten ……….

SONDERKONDITIONEN für MITGLIEDER

CarFleet vermittelt unseren Innungsmitgliedern, deren Familienangehörigen sowie den Mitarbeitern, deutsche Neufahrzeuge zu Großabnehmer-Konditionen!
………….
Schnäppchen des Monats aus dem Autohaus Kramm
Diesen Monat haben wir für Sie einige besondere Schnäppchen!
Den Chevrolet Aveo 1.4 LT* 74 kW / 100 PS Klimaautomatik mit einem Nachlass …

Arbeitskreis Berliner Innungen – Renault Niederlassung Berlin
in Zusammenarbeit mit der Firma SORTIMO kann ich Ihren Innungs-Mitgliedern ein attraktives Angebot unterbreiten. Nach Rücksprache mit vielen Handwerksbetrieben gibt es den ……..

August 2011 - Silberner Meisterbrief verliehen an Herrn J. Mehnert

Jens MehnertAm 19. August durfte sich Goldschmiedemeister Jens Mehnert über die Auszeichnung mit dem Silbernen Meisterbrief freuen.

Die Gold- und Silberschmiede Innung Berlin gratuliert herzlichst Herrn Mehnert zum Silbernen Meisterbrief. Diese Auszeichnung wurde Ihm zum 25. Jahrestag der Meisterprüfung im Gold- und Silberschmiedehandwerk verliehen.

Unsere Obermeisterin Frau Foryta überreichte diese Ehrenurkunde persönlich an Herrn Mehnert.

Juli 2011 - Silberner Meisterbrief verliehen an Frau Germershausen

Katrin GermershausenAm 12. Juli durfte sich Goldschmiedemeisterin Katrin Germershausen über die Auszeichnung mit dem Silbernen Meisterbrief freuen.

Die Gold- und Silberschmiede Innung Berlin gratuliert herzlichst Frau Germershausen zum Silbernen Meisterbrief. Diese Auszeichnung wurde Ihr zum 25. Jahrestag der Meisterprüfung im Gold- und Silberschmiedehandwerk verliehen.

Unsere Obermeisterin Frau Foryta überreichte diese Ehrenurkunde persönlich an Frau Germershausen.

Mai 2011 - Goldener Meisterbrief verliehen an Herrn A. Schäfer

Armin SchäferAm 30. Mai durfte sich Goldschmiedemeister Arnim Schäfer über die Auszeichnung mit dem Goldenen Meisterbrief freuen.

Die Gold- und Silberschmiede Innung Berlin gratuliert herzlichst Herr Arnim Schäfer zum Goldenen Meisterbrief. Diese Auszeichnung wurde Ihm zum 50. Jahrestag der Meisterprüfung im Gold- und Silberschmiedehandwerk verliehen.

Unsere Obermeisterin Frau Foryta überreichte diese Ehrenurkunde persönlich an Hernn Schäfer.

Mai 2011 - Unsere Homepage erstrahlt in neuem Glanz

Alles neu macht der Mai! ...endlich ist es soweit - Die neue Internetpräsenz der Gold- und Silberschmiede Innung Berlin geht online.

Die Homepage überzeugt mit vielen neuen Funktionen. Zum Beispiel gibt es jetzt ein Kontaktformular, welches Ihnen die Möglichkeit bietet mit uns noch einfacher in Kontakt zu treten. Das komplette Portal ist mit vielen neuen Medien ausgestattet und intuitiv in seiner Bedienung.

Erleben Sie die Gold-und Silberschmiede Innun von einer neuen, aktuellen Seite und schauen Sie selbst.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden der neuen Homepage.

September 2010 - Innungsfachabend mit Herrn Prof. E. Brepohl

Die Gold- und Silberschmiede Innung Berlin veranstaltete am 21. September 2010 Ihren 3. Fachabend in Jahr 2010.

Eine besondere Ehre war es für uns Herrn Prof. Dr. Erhard Brepohl an diesem Abend begrüßen zu können. Er hat uns intersanntes über sich und sein Schaffen berichtet. Viele interssante Gespräche fanden nach Herrn Brepohl seinem Vortrag anklang in großen Runde.

Organisiert wurde der komplette Abend in den Geschäftsräumen der Firma R. Götze GmbH & Co. KG in der Potsdamer Straße 105.
Die Geschäftsführerin Frau Biermann freute sich über den zahlreichen Besuch und versorgte unsere Gäste mit großem kulinarischem Aufwand.

Juli 2010 - Silberner Meisterbrief verliehen an Frau M. Thomas

Martina ThomasDie Gold- und Silberschmiede Innung Berlin gratuliert herzlichst Frau Martina Thomas zum silbenen Meisterbrief. Diese Auszeichnung wurde Ihr zum 25. Jahrestag der Meisterprüfung im Gold- und Silberschmiedehandwerk verliehen.

Unsere Obermeisterin Frau Foryta überreichte diese Ehrenurkunde persönlich an Frau Thomas.

 

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.